Manipulatoren

Dem Konzept der Manipulatoren ANDROMAT® AMX liegt eine modulare Baugruppenstruktur zugrunde. So kann für jede Anforderung die optimale und kostengünstigste Version konzipiert werden. Als Marktführer verfügt die Henschel Industrietechnik GmbH über eine große Erfahrung. Über 750 ANDROMAT® Manipulatoren bewähren sich weltweit in Gießereien, Schmieden und Stahlwerken.
Dieses Know-how in Einsatz und Entwicklung spiegelt sich in unserem Maschinen-Konzept der neuen AMX Manipulatoren wieder.

Stellen Sie uns Ihre individuelle komplexe Aufgabe – wir freuen uns auf die Herausforderung.

Andromat Manipulatoren
Download Produktkatalog

Die Optimierung des ANDROMAT® AMX steckt in zahlreichen, intelligent weiterentwickelten Details:

  • robuste, wartungsarme Pendelrollenlager, alle Lagerstellen sind gegen das Eindringen vor Schmutz und Feuchtigkeit gesichert
  • große Achsdurchmesser
  • Alle hochbelasteten Komponenten werden einer FEM-Analyse unterzogen.

Exzellente Ergonomie

Um den Bediener noch besser vor Belastungen durch die raue Arbeitsumgebung zu schützen, wurde der ANDROMAT® AMX in der Ergonomie spürbar verbessert:

  • optionale Klimatisierung mit Frischluftzufuhr in der Kabine, inkl. Entstaubung der Luft,
  • mechanische Entkopplung der Kabine durch spezielle Gummi-/Metall-Schwingelemente (dämpft z. B. niederfrequente Vibrationen),
  • optimale Sichtverhältnisse durch großflächige Verglasungen. Auf Wunsch erhalten Sie für die Kabine eine Schall- und Wärmeisolierung.

Die Manipulator ANDROMAT® verfügen über eine „echte“ Kraftrückmeldung, die dem Bediener ein Gefühl vermittelt. Dadurch können schwierigste Handhabungsaufgaben ausgeführt werden.

Hohe Wartungsfreundlichkeit

Bei der Entwicklung der neuen Generation des Andromaten stand eine hohe Wartungsfreundlichkeit im Vordergrund. Kundenerfahrungen flossen dabei zu einem hohen Anteil mit ein.

  • gute Zugänglichkeit des Steuerblockes mit den Hydraulikventilen
  • verschiebbare Kabine zwecks besserer Bauteilzugänglichkeit
  • optimale Einstellbarkeit der Ventile der Positioniereinheit
- Ventilstecker beidseitig steckbar
  • Feineinstellung der Potentiometer ohne Öffnen des Gehäuses möglich
  • Festanschläge der Hauptdrehbewegung (Azimut) individuell fixierbar
  • zentralisierte Schmierstellen (optional auch automatische Schmierung möglich)
  • gleiche Antriebe für verschiedene Bewegungen
  • Hydraulikleitungen im kritischen Bereich (Hitze, Berührung) sind geschützt 
verlegt

ANDROMAT® AMX 80

Die stärkste Lösung für den Schwerstlastbereich.
Komplett neu entwickelt mit allen Vorteilen der AMX-Familie.

ANDROMAT® AMX 70

Der neue AMX 70 deckt den oberen Traglastbereich in Gießereien, Schmieden und Stahlwerken ab.

ANDROMAT® AMX 60

Die kraftvolle Lösung für den hohen Gewichtsbereich.

ANDROMAT® AMX 40

Die überzeugende Lösung für den mittleren Gewichtsbereich.

ANDROMAT® AMX 20/C

Die kompakte Lösung für den unteren Gewichtsbereich.
 Der AMX 20/C mit integrierter Hydraulikeinheit.

ANDROMAT® AMX 20

Die kompakte Lösung für den unteren Gewichtsbereich.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich in einem persönlichen Gespräch.
Tel.: +49 561 801 6800

PER MAIL KONTAKTIEREN
DQS DIN EN ISO 9001 zertifizierter Betrieb

Unsere Manipulatoren bieten Ihnen ergonomisch ausgelegte und wirtschaftliche Arbeitsplätze für Ihre Produktion und arbeiten unter extremen Umgebungsbedingungen zuverlässig und sicher.

Henschel Industrietechnik GmbH
Henschelplatz 1
34127 Kassel
Deutschland

Tel:  +49 561 801 6800
Fax: +49 561 801 5775
Service-Line: +49 561 801 6813
Email:  info@andromat.de